Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Kraftstoffanlage entlüften

Falls der tank einmal ganz leer gefahren oder wenn teile der kraftstoffanlage ausgetauscht wurden, muß die anlage in der regel nicht entlüftet werden, da sich diese während des anlassens automatisch entlüftet.

Um bei startschwierigkeiten zu prüfen, ob kraftstoff zu den emspritzventilen gefördert wird, an zwei einspritzventilen die überwurfmuttern lösen und den motor ohne vorzugehen starten, bis kraftstoff an den überwurfmuttern austritt. Überwurfmuttern mit 20 nm festziehen und motor vorschriftsmäßig starten.

Achtung: wenn sich die kraftstoffanlage nicht automatisch entlüftet, dann ist folgendermaßen vorzugehen:

Cav-einspritzpumpe

Ford Fiesta Reparaturanleitung. Cav-einspritzpumpe


Ford Fiesta Reparaturanleitung. Cav-einspritzpumpe


Siehe auch:

Bremsscheibendicke prüfen
Hinweis: fahrzeuge mit antiblockiersystem sowie der xr2i sind mit dickeren, innenbelüfteten bremsscheiben - 2 - ausgestattet. Die eine bessere wärmeabfuhr bieten. Alle anderen modelle besitzen massive bremsscheiben - 1 - . 3 - Halteschraube für ...

Allgemeine informationen
Warnungen Längerer leerlauf mit hohen motordrehzahlen kann zu hohen temperaturen im motor und in der auspuffanlage führen, wodurch ein risiko von brand und anderen schäden entstehen kann. Das fahrzeug keinesfalls auf trockenem gras oder ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org