Ford Fiesta

Ford Fiesta Betriebsanleitungen

Ford Fiesta Reparaturanleitung :: Räder und reifen

Ford Fiesta Reparaturanleitung / Räder und reifen

Der ford fiesta ist je nach modell und ausstattung mit reifen und felgen unterschiedlicher größe ausgerüstet. Sofern reifen beziehungsweise felgen montiert werden, die nicht in den fahrzeugpapieren vermerkt sind, ist eine eintragung in die fahrzeugpapiere erforderlich.

Alle scheibenrader sind als sogenannte hump-felgen ausgelegt.

Der hump ist ein in die felgenschulter eingepreßter wulst, der auch bei extrem scharfer kurvenfahrt nicht zuläßt, daß der schlauchlose reifen von der felge gedrückt wird.

Siehe auch:

Spannung messen
Spannung kann schon mit einer einfachen prüflampe oder einem spannungsprüfer nachgewiesen werden. Allerdings erkennt man dann nur, ob überhaupt spannung anliegt. Um die höhe der anliegenden spannung zu prüfen, muß ein voltmeter (spannu ...

Widerstand messen
Vor der prüfung des widerstandes ist grundsätzlich sicherzustellen, daß an den kontakten, an die das ohmmeter angeschlossen wird, keine spannung anliegt. Also immer vorher stecker abziehen, zündung ausschalten, leitung beziehungsweise aggregat a ...

 
Copyright (c) FORD Betriebsanleitungen www.fiestaf.org